Agenda ‘24: Unmögliches wird obligatorisch!

Michio Kaku ist beides, ein verdienter Astrophysiker der USA mit japanischen Wurzeln, und ein renommierter Erzähler. Im Vorwort seiner Physik des Unmöglichen findet sich das Zitat „Alles, was nicht unmöglich ist, ist obligatorisch!“ Buchtitel und Inhalt verdienten eher die Umkehrung: Unmögliches ist obligatorisch. Denn das ist das Narrativ, aus dem sich die Wissenschaftsgeschichte speist, auch…

Postdemokratie mit Postkapitalismus austreiben

Wenn geniale Ökonomen, begnadete Politiker aller Couleur, Banker und Philosophen sich am Kapitalismus bereits die Zähne ausgebissen haben, wie Toni Andreß in seinem Postkapitalistischen Manifest anmerkt – können seine 500 Reform-Seiten den Karren aus dem Sumpf ziehen? Teufel und Engel Nicht so richtig. Es scheint, als ob wir bei allen neuen Ideen und Impulsen mit…

Bücher keltern – eine überholte Kunst?

Der Rezensent gesteht: Trotz lebenslangen intensiven Umgangs mit Büchern und bibliophilen Neigungen hat er noch nie ein Sachregister in Anspruch genommen. Vielleicht ein Fehler, eventuell hätte er sich Arbeit ersparen können, hätte ihm das Register noch das eine oder andere Licht aufstecken können. Nach der Lektüre dieser mit viel schreiberischer und verlegerischer Liebe erstellten Register-Historie…

ICH – oder wer?

Warum? Warum ist dies der vierte Anlauf? Warum fällt es dem Rezensenten so schwer, etwas über ein Buch zu sagen, das er mit großer Wonne gelesen hat? Fabelhafte Rebellen von Andrea Wulf stellt den Jenaer Kreis der Jahre um 1800 auf die literarische und forscherische Bühne. Um die legendären Dichter und Denker Goethe und Schiller,…

Zukunft ist machbar, Herr und Frau Nachbar

Wer unsere Zeit erlebt wie den berühmten Tanz auf dem Vulkan: Für die ist diese Lektüre genau das Richtige. Über 450 Seiten macht die Autorin, eine kalifornische Entwicklerin von Spielen zum Gestalten von Zukunft, fit für selbige. Covid-Lehren „Bereit für die Zukunft“ liest sich so frisch wie soeben gepresster Orangensaft und enthält etliche Anleitungen: zum…

Friede beginnt daheim

Jubiläum bei Radio Lora Wissenschaft Kontrovers. Die 25. WiKo Sendung im September 2023 widmete sich Krieg und Frieden, auch in Erinnerung an einen anderen Geburtstag: das legendäre Woodstock Festival 54 Jahre zuvor. Musikalisch trug es das bisher mächtigste Friedenssignal in und um die Welt. Die Songs der Zeit, „Gimme Shelter“ (Stones), „War“ (Edwin Starr), „Imagine“…

Deutsch für Deutsche

Stehen wir nicht alle, mehr oder weniger, auf Kriegsfuß mit unserem Idiom – spätestens seit den eher absurden und unvollständigen Rechtschreibreformen? Der Sprachwissenschaftler Roland Kaehlbrandt stopft ein paar Löcher in Deutsch. Eine Liebeserklärung, ebenso kenntnisreich wie liebenswürdig. Das Buch ist für jene, die mit Deutsch zu tun haben, also quasi Alle, ein stattlicher Zugewinn; übersichtlich…

Gott würfelt doch

Wenn so ein Großkaliber die Bühne betritt, um uns die Twists der Wissenschaft des letzten Jahrhunderts nahezubringen, spitzt man die Ohren. Ernst Peter Fischer, studierter Naturwissenschaftler in vielen Disziplinen, der auf hundert Veröffentlichungen zurückblickt, darunter sehr lesbare und allgemeinverständliche über hochkomplexe Fragen, unternimmt in Schrödingers Katze auf dem Mandelbaum einen Rundumschlag. Dabei gelangt er in…

Der Luther der Wissenschaft

Rupert Sheldrake hat mit Frank Sinatra eines gemein: „I do it my way.“ Seit Jahrzehnten ist der Brite mit seiner Wissenschaftskritik das „enfant terrible“ in der Forschung. Er ist ein wortgewaltiger und rastloser Gegner einer materialistischen Wissenschaft, die die Natur aufs Mechanistische, reine Funktionalität herunterbricht. Sheldrake selbst erkennt mehr dahinter, ein verbindendes Medium hinter den…

Weltkonferenz 2025 – Erstmals in Afrika

We are delighted to announce that next World Conference of Science Journalists 202will be held in Pretoria, administrative Capital of South Africa, carrying the theme Science Journalism and Social Justice – our role in promoting resilience.  “It’s a great privilege to host the World Conference of Science Journalists 2025,” says Mandi Smallhorne, president of SASJA.  “As it is the first time…