Die Weltuntergangsuhr tickt lauter

Jahrhundertflut in New York, Europas Wirtschaften stürzen ins Chaos, Super-Beben in Guatemala. Weltuntergangspropheten haben Hochkonjunktur. Das Land der Maya und seine majestätischen Pyramiden werden am 21. Dezember zum weltweiten Pilgerort. An diesem Tag endet der Kalender des alten Indianervolkes. Sind Klima-, Natur- und Währungskatastrophen die Vorboten des nahenden Endes unserer Welt? Wer Erklärungen sucht und…

Michael Moore: Klimawandel triggert Sandy

Nur noch fünf Tage bis zu den US-Wahlen. Hat die Sturmkatastrophe Einfluss auf den Ausgang? Der US-Filmproduzent Michael Moore („Bowling for Columbine“) sagte am 1. November in den CNN News: „Die globale Erwärmung hat den Supersturm Sandy getriggert.“ Der Hurrikan hat einen großen Teil des Nordostens der USA platt gemacht, mit Schwerpunkt rund um New…