„Code of Fairness“ der Freischreiber

by Axel Fischer | 8. September 2011 14:17

Logo zum Code of FairnessFreischreiber kämpft für die faire Zusammenarbeit zwischen Freien und Redaktionen. Auf ihrer Webseite stellen sie einen Vorschlag für eine faire Zusammenarbeit vor. „Wir versprechen, das sind mehr als warme Worte: Der Code of Fairness ist die Grundlage für den Himmel-und-Hölle-Preis der Freischreiber, den wir am 11. November 2011 zum ersten Mal vergeben.“

Source URL: http://www.wissenschaftsdebatte.de/?p=1068