TELI-Wiss-Deb auf Radio LoRa live

Gegensprechanlage auf Radio LoRa München 92,4 – jeden Mittwoch ab 21 Uhr, am 2. Mi im Monat mit Fritz Letsch

Auch im Internet zu hören auf www.lora924.de – Kabelfrequenz auf 96,75

Am 12. Sept. 2012, ab 21 Uhr in der Gegensprechanlage auf Radio Lora münchen 92.4 www.lora924.de kommt die Frage nach Bildung und Demokratie:

Geht es in der Hochschule nur von oben herab, oder kann sie lernen – auch aus dem Blick eines Wissenschafts-Journalisten – demokratisch zu sein?

Robert Jungk über die Wissenschaft, die Kommunikation darüber und den Brückenschlag zu den Bürgern:

„Wenn keine Brücken von den Forschern zu den Bürgern geschlagen werden, leisten diese im Grunde unwissenschaftliche Arbeit, denn sie lassen die Dimension öffentlicher Akzeptanz oder Ablehnung aus und sind dazu verurteilt, eine inhumane Wissenschaft voranzutreiben, die letztlich in Katastrophen enden muss.“

Darauf baut die Wissenschaftsdebatte der TELI auf, siehe folgende Links:

http://www.teli.de/wissenschaftsdebatte/index.html
http://www.teli.de/wissenschaftsdebatte/index2009.html
http://teli.de/blog

[ Artikel drucken ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.