Popcorn im Beschleuniger

Das FameLab ist eine Art Poetry Slam für Wissenschaftler. In drei Minuten erklären sie ihrem Publikum hochkomplexe Themen aus Forschung, Wissenschaft und Technologie. Der Gewinner dieses Jahr vergleicht die Suche nach dem Higgs-Teilchen mit Schrauben, Mais, Popcorn und Gürkchen:

Michael Büker – Das Higgs-Teilchen im LKW oder das Popcorn im Beschleuniger

http://www.youtube.com/watch?v=qeZ42oNZ3AU

Die weiteren Beitraege finden sich hier:

http://www.famelab-germany.de/hamburg_videos13.htm

Helfen solche amüsanten Beiträge, uns Wissenschaft zu erklären?
Sind das die Vorlesungen von morgen??
Müssen Wissenschaftsjournalisten künftig so ihr Publikum einfangen???

(c)Anton Porsche (superanton.de)/pixelio.de

[ Artikel drucken ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.