Wer nicht fragt, bleibt dumm

by Hanns-J. Neubert | 16. Januar 2014 18:42

Politiker wie Forscher reden gern darüber: Dialog mit der Gesellschaft. Doch dann entscheiden sie, bevor sie reden. Journalisten dagegen realisieren den Dialog mit der „Wissenschaftsdebatte“.

Artikel in „Wirtschaftsjournalist Online“, November 2013

Source URL: http://www.wissenschaftsdebatte.de/?p=4466