Wie Journalisten das Web nutzen

Wie gelangen (Wissenschafts-)Journalisten heute und in Zukunft an ihre Themen? Welche neuen Recherchemöglichkeiten bietet das Internet, beispielsweise im Hinblick auf das „Deep Web“ — in dem etwa 500-mal so viel Wissen verborgen ist wie in dem von Google indizierten „Surface Web“. Mit welchen neuen Online-Formaten experimentieren Journalisten schon heute? Sind diese vielleicht künftig entscheidende Alleinstellungsmerkmale für den „Wissensarbeiter“ von morgen? Welche Medien- und IT-Kompetenzen müssen Journalisten künftig haben?

Fragen wie diese habe ich heute in einem Vortrag an der Humboldt-Universität im Rahmen der „Xinnovations 2010“ diskutiert. Hier schon einmal die Präsentationsfolien:

http://www.slideshare.net/AlexanderGerber/xinnovations2010

[ Artikel drucken ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.