Hype um Achtsamkeit – Vorsicht Nebenwirkungen!

Je stärker uns Stress und Arbeitstempo belasten, desto populärer wird die Achtsamkeitslehre. Das Radio Lora Wissenschaft-kontrovers-Team, Sophia Dreyer (M.) und Günter Löffelmann (r.), debattierte darüber mit Dr. Britta Hölzel (l.), Psychologin, Neurowissenschaftlerin und Achtsamkeits-Trainerin (s. Foto). Auf welche wissenschaftlichen Erkenntnisse stützt sich die aus dem Buddhismus abgeleitete Achtsamkeit, ist sie gar esoterisch, für wen eignet…

Exit-Strategien: Raus aus der Stress- und Angstfalle

Die Medien der letzten Wochen waren voll davon. Immer mehr Menschen leiden unter Stress, Ängsten, Depressionen, Burnout, siehe auch den aktuellen Sterntitel –> http://www.stern.de/magazin/heft/stern-43-2014-wege-aus-der-angst-2145465.html Der Münchner Klimaherbst sucht, nunmehr zum achten Mal in Folge, nach Strategien nachhaltigen Wirtschaftens und menschenfreundlicher Technik. Dieser Jahr steht er unter dem Motto: „Es reicht. Wie viel Haben braucht das…