Lärm macht krank

by Gastautor/in | 5. Dezember 2013 16:07

Foto: Luis Miguel Bugallo Sánchez/Wikimedia Commons

 

Sehr viele Menschen sind von Lärmbelastungen betroffen.

Es gibt neue wissenschaftlich-technische Erkenntnisse zur Lärmreduzierung und soll weitere geben.

Die TELI wird zu diesem Thema am Freitag, den
14. Februar 2014 ab 10:00 Uhr
in Rhein-Main, einer von Verkehrslärm besonders beeinträchtigten Region, im Rahmen der Wissenschaftsdebatte Live eine Fachkonferenz mit Debatte durchführen. Die Veranstaltung ist öffentlich, jeder kann kommen und sich beteiligen.

Ort: Rathaus der Landeshauptstadt Wiesbaden.

Interessensbekundungen bitte an Peter H. Niederelz: E-Mail: peter.h.niederelz@googlemail.com, Telefon: 01743022926

Source URL: https://www.wissenschaftsdebatte.de/?p=4367